Home » Verarbeitung » Holz » Strukturierung

Strukturierung

Der Prozess der Strukturierung von Holz

Die Strukturierung von Holz ist ein Prozess, der mit Hilfe von Stahlbürsten durchgeführt wird, die den weichen Teil des Materials abtragen. Dieses Verfahren wird in der Schreinerei sowohl für Hersteller von Möbeln, Türen und Rollläden, Rahmen und Tischen, als auch für die Herstellung von Holzfußböden (Parkett) usw. eingesetzt. Um diese Art der Verarbeitung zu ermöglichen, werden wichtige Kräfte in die Motoren aufgebracht.

Warum werden diese Arbeiten durchgeführt?

Unter den verschiedenen Verfahren, die durchgeführt werden können, verbessert die Strukturierung die Eigenschaften des Holzes. Mit einem solchen Verfahren können Sie zahlreiche Vorteile erzielen, die es Ihnen zum Beispiel ermöglichen:

  • Den härtesten Teil des Holzes (die Maserung) hervorzuheben.
  • Einen zeitbedingten Materialverschleiß zu simulieren
  • Die Qualität des verwendeten Holzes unterstreichen

 

Welche Maschinen sind für diesen Prozess ausgelegt?

Durch ein Team von hochspezialisierten Experten, die ihr Wissen ständig erneuern, um Firmenkunden immer das Beste zu bieten, ist VOLPATO in der Lage, kundenspezifische Maschinen für die Strukturierung von Holz anzubieten. Dieser Service soll sicherstellen, dass jeder Kunde das Beste aus dem verwendeten Rohstoff macht und so Produkte erhalten kann, die genau seinen Erwartungen entsprechen.